Über uns

Wir bei GOODMOON haben unser Ziel hoch gesteckt: Wir wollen, dass jede Frau ihren Zyklus kennenlernt und weiß, wie sie ihn für sich im Alltag besser nutzen kann. Denn daraus folgt ein besseres Wohlbefinden, mehr Selbstbewusstsein und mehr Selbstfürsorge.

Unsere Produkte basieren auf der Überzeugung, dass gesundes Verhalten nur möglich ist, wenn es einfach und lecker ist. Darum sind unsere Produkte immer innovativ und nirgends vergleichbar auf dem Markt erhältlich. Wir stecken Herzblut, Überzeugung und unsere große Vision in jedes einzelne unserer Produkte. Alle unsere Produkte sind pflanzlich und enthalten fundierte Vitalstoffe, die auf die Zyklusphasen abgestimmt sind. Zudem legen wir auch besonderen Wert darauf, dass Pflanzen Anwendung finden, die seit Jahrhunderten von Frauen für Frauen eingesetzt werden.

Was unsere Vision angeht, so glauben wir zu allererst, dass Frauen die Zukunft gehört. Wir finden, dass Frauen ganz besondere, eigene Qualitäten haben, die eng mit ihrem Körper verknüpft sind. Im Zentrum des Körpers steht der weibliche Zyklus mit seinen Hormonen. Bislang ist der Zyklus als kompliziert und anstrengend verschrien. Wir haben aber selbst die Erfahrung gemacht, dass das überhaupt nicht so sein muss. Dem Zyklus lassen sich einfache Muster zugrunde legen, die jede Frau mit natürlichem Zyklus intuitiv versteht.

Bisher hat uns Frauen die Gesellschaft, in der wir leben, durch das Zyklus-Tabu wichtiges Wissen vorenthalten. Doch es steckt eine unglaubliche Macht im Wissen um die hormonellen Prozesse und Zyklen. Nicht umsonst besinnen wir uns alle wieder zurück auf die Natur, nicht umsonst heißt es "Zyklus", und nicht umsonst finden wir überall in der Natur Kreisläufe, man denke nur an Tag und Nacht, die Jahreszeiten, den Mondkreislauf oder Ebbe und Flut. Wir alle müssen feststellen, dass wir diese Zyklen nicht länger ignorieren können, sondern dass wir uns wohler fühlen und uns einfacher damit tun, wenn wir sie bewusst wahrnehmen und zurück zu unserer Basis, unserem weiblichen Körper kommen.

"Der Weg zurück zu den Erkenntnissen des Menstruationszyklus ist möglich, wenn wir uns wieder auf den zyklischen Charakter unserer weiblichen Natur besinnen und ihn als Quelle weiblicher Energie feiern.
Ebbe und Flut von Träumen, Kreativität und hormonellen Veränderungen, die mit den unterschiedlichen Zyklusphasen assoziiert sind, eröffnen uns ungeahnte Möglichkeiten, die Verbindung zu unserem verborgenen Wissen zu vertiefen."

- aus "Frauenkörper, Frauenweisheit" von Christiane Nortrup, Gynäkologin